Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 26. November 2011

MANIPULATION DURCH HYPNOSE

Schlaf- und Wachhypnose -> Selbst-, Fremdhypnose -> Suggestionen ins Unterbewußtsein.
Einleitung von Hypnose
Akkustische: Monotone Musik, Sprüche, Mantras
Toxische: Rächerwerk, Dämpfe, Atem Hyper-Hypoventilation
Fixation: Anstarren von Symbolen oder Ähnlichem
Vestibulare: Kulttänze
Einseitige Haltung: Sitz- und Liegestellungen
Meditativ-hypnotische Zustände treten im Alltag häufig auf, wenn einer oder mehrere Schlüsselreize gleichzeitig einwirken. So treffen z.B. beim Fernsehen auf dem Sofa vier Schlüsselreize zusammen (Fixation Blick, einseitige Haltung, akkustischer Dauerreiz, und toxische Einflüsse durch die radioaktive Bildschirmstrahlung.) Kinder sind erhöhrt suggestibel. Auch Erwachsene sind für Bereiche außerhalb der Vorstellungskraft sehr suggestibel. Autorität-TV usw. ist der Proband allerdings der Einleitung bewußt ist die Hypnose unmöglich. Staat, Religion und Politik wenden Hypnose an.

Roter Oktopus - Allgemeinvernunft? Synonyme Krake Rot/Weiss Rosa Hellrot

Allgemeinvernunft? Synonyme Krake Rot/Weiss Rosa Hellrot Bild von Link - wie Link Anbieter http://cracker.info/sendung/hellrot.mp3  (Credi...