Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 2. Juni 2017

Telekom - ERARBEITEN, WAS TRENNT (Scherz)

Satire
Heute versuchte ich für einen Kunden die Telekom zu erreichen - war seit 35 Minuten um 8.30 Uhr in der Warteschleife, da "Alle Kundenberater im Gespräch" befindlich sind. Dann legte der Support-Mitarbeiter einfach auf nach meinem Satz "Guten Morgen ich war jetzt 35 Minuten in der Warteschleife und habe einen Kunden der ist ziemlich sauer". Vor mir liegt der Zettel der einzurichtenden Telefonnummern über den neuen Mietrouter der Telekom mit dem Slogan: "ERLEBEN, WAS VERBINDET".
Hiermit schlage ich einen neuen Slogan vor "ERARBEITEN, WAS TRENNT" zum Beispiel:
- schlecht erreichbarer Support
- kostenpflichtige Ersteinrichtungsangebote
- Minutengebühr auf Verbindungen
- Mietzins für Geräte über gesamte Laufzeit
- Volumentarife
- Datendurchsatzbegrenzung bei Niedrigtarif
So mit der Kundenbehilflichkeit bin ich fertig - seit einer Woche ist der Kunde dran seine Telefonnummern und Fax einzurichten - war sogar beim Telekomladen vor Ort. Bis er mich anrief und ich fast meinen Kopf hinhalten musste für diese Nichtsupportleistung.
Vielen Dank Telekom so macht Arbeit keinen Spaß.
Zum Glück haben wir Alternativen: 1und1, O2, Vodafone etc. hier ein Anbietervergleichsrechner https://www.check24.de/dsl-handy/dsl/vergleichen/2/?wpset=bing_dsl
Auf meine Entlohnung in Höhe von 60 Euro habe ich zur Kundenzufriedenheit verzichtet. (Hier keine Aufwandsentschädigung - deshalb Vermögensschädigung)

--- Ab hier die vermeintliche Fiktionierer des Auftrages gemeint ---

PS:"Im Übrigen kam mir der Auftrag wie von Scharlatanen fingiert (arglosen Menschen mit Gaukeleien und Betrügereien das Geld aus der Tasche zu ziehen und ich wiederhole den Aufwand ersetzt mir keiner) - denn der Anrufer verwieß auf das Telefonbuch - in welchem ich gar nicht als Werbetreibender auftrete."

An diesem Tage kam mir das in den Sinn...


Wir reden keine "Scheiße" (Mist)


Just don´t talk Shit! (Redet keinen Mist)


You are the opposite? (Ihr seid Gegner?)


FELLOWS
DON`T DO SHIIIIIIIIIT (Freunde reden keinen Mist)
THEY DON´T DO SHIT (Sie machen keinen Mist)
YOU ARE NOT IN THE CLUB (Ihr gehört nicht dazu)
SHAME ON YOU - WHEN FROM PUBLIC MONEY (Schande auf euch - wenn aus öffentlichen Geldern )

Update 03.06.17: War ich wütend - ein Glück, dass es das Internet und die Telekom gibt - sowieso die Medien und Überwachung - man weiss ja nie wer auf einen aufpasst...

Aktuelle Stofftierschau 11 - Filmung Figuren - Deck Welt Figuren

  Vid Für http://stofftierschau.cracker.info Credits erste-a.cracker.info http://cracker.info/sendung/frankenlied4.mp3 http://cracker.info/s...