Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 15. Juni 2017

Die Auserwählten und ihr Staat Israel - was war ZION?

Vorab Auserwählte wurden auserwählt von JHWH auf Deutsch Jahwe ebenso von den Erleuchteten - für mich die Auserwählten.

MASEL TOV

Die Rassegesetze wurden erlassen - da man die Juden adeln wollte in der Welt - das heißt ihre Sage ist heute stärker denn je unterstützt von den Deutschen. (Mich erinnert in Deutsch steht die Juden auch für die Guten).


In der Demokratie sind manche Dinge verboten wie sich das nach dem §130 gehört.
Zum Beispiel alles was ich jetzt nicht schreibe, weil ich mit dem Ende IHRER Karriere nichts zu tun haben möchte, wenn Sie sich lieber Leser diesem Thema (Holocaust, verbotene Verfassungssymbole - 5 Jahre Gesinnungshaft bzw. Maulkorbparagraph - man kann auf Nachfrage ja sagen man will mit Revisionismus nichts zu tun haben) aus Trotz widmen wollen.


Denn Geschichtsschreibung wissen die Macher am Besten:
Den zweiten Weltkrieg hat Deutschland gewonnen mit Reichsflugscheiben über Chicago.
(Wurde mir von einem Passanten der den Lehrer schimpfte mitgeteilt und ich erinnere mich auch an ein Vorleben in dem das uns klar war.) Ein Maulkorb wird eben uns lieben Mitbewohnern mit einer vermeintlichen Besatzung aufgestülpt - so sind wir einfach "verträglicher".

These:
- Für mich Deutschsprachigkeit in der BRD
- Zeitlinientheorie Herkunft der Weltzeit aus Deutsch sind alle anderen Sprachen entstanden (Reich)
- Interkulturalität ein Haus für Haus Sprachkampf ist nicht zu gebrauchen genannt Multikulti

NAZI (Nazarener Abstammung) war Jesu Blut und die 12 (13) Stämme sind, waren und bleiben das auserwählte Volk auch durch JHWH. [Jesu bezeuge ich hier einmal mehr in Sehung neben Magdalena]

Ein Leben war ich auch bei den Wölfen der Häuser Israels

Die ewigen Stämme


Jeden Tag bete ich für den Sonnenaufgang bei dem heiligen Geist - was auch mehrere waren - zwei Menschengründer ich nenne die weibliche Stimme URGUNDE!

Recht ist was NÜTZT - diesen Gesinnung sollte sich das Recht mal wieder auf die Fahne schreiben.

Die Deutschen sind gut beraten an der Seite von Israel in Europa für eine friedliche Welt ihre Fähigkeiten zu entfalten gemeinsam.

Danke ich URGUNDE (hjGeist2), dass ich die neue Besatzung vom Mond sehen durfte - Back in Black!


Ein leises dreieckiges Flugobjekt wie ich es auch schon wenige Meter über meinem Haus stehen sah.
Die Lösung ist eventuell im Glauben zu finden - die Baahai sind eine Weltreligion: "Die Erde ist nur ein Land, und alle Menschen sind seine Bürger." wie Terraner.


Für Friede

WIR Gewinnt


Fazit: Was soll in einem Europa innerhalb ohne Grenzen - internationalen Universitäten und Globalisierung denn Rassismus noch für einen Vorteil haben? Der Faschismus (Familienbündelei) in Ausprägung von Rassismus haben wohl keinen Zuspruch im Lichte der Öffentlichkeit verdient. ZION oder auch TION in Ausprägung von NaTION oder FaszinaTION waren glaube ich 6 Länder noch auf der Welt, die durch Verneinung des Geistes - das ewige Leben mit zu harten Methoden erringen wollten. Aber der Einwanderung erteile ich eine Absage - Frontex muss funktionieren - lasst uns in Ruhe mit den Kriegen ich möchte Friede. Zionismus ist Definitionssache - man kann auch gut damit Leben.


Meine Gedanken dazu: flüchtlings willkommens-beitrag 1 mio neue in de
das ist auf 80 Mio. Deutsche eine Million neuer Bürger. Das sind 80 Menschen auf einen Flüchtling. 12.10.17

Hier erreicht mich eine Möglichkeit Israel zu helfen von Diaspora.com User Rosenblatt in English:
http://www.longhornproject.org/problems/environmental/ - hier kann man Spenden für einen sicheren Westen also das Abendland - angefangen von Israel bis USA. Rosenblatt ist ein Sicherheitssoldat, teilweise in Kalifornien und Israel und kann von erster Hand berichten.


Ähnliche Artikel:

Aktuelle Stofftierschau 11 - Filmung Figuren - Deck Welt Figuren

  Vid Für http://stofftierschau.cracker.info Credits erste-a.cracker.info http://cracker.info/sendung/frankenlied4.mp3 http://cracker.info/s...