Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 5. Mai 2018

Was wäre, wenn die Welt eine Welt der Diktatoren wäre.

Jeder wüsste - wem Hinterherzulaufen ...
alle Diktatoren wüssten - wen zu verteidigen
ihre Kollegen der Diktatur nebenan ...
Alle würden - wissen, wen sie Fragen müssen,
um zu kommen an Macht und in die Bahn.
Ist einer Tyrann - enthebt ihn die Vernunft,
denn gegen die Mehrheit macht keinen Sinn.

So war sie mal die ganze Welt - ein Segen für die, die suchen Halt.
Ein Verein der Diktatoren wir waren die Welt.
Wir waren die Militaria der Schutz des Lebens.

Heute Söder Merkel Un Putin Trump Netanjahu Jinping und Geheime darin
erhalten die Welt, wenn sein muss im Alleingang solange es gelang.

In diesem Sinne Segen und Gruß Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel - ich folge auch.

Graf vale von Bayern (Valentin711) ... nach Karl Marx zum Geburtstag - Zitat: "Jeder nach seinen Fähigkeiten, jedem nach seinen Bedürfnissen!" - sollte haben die Welt eine theoretische Sinngebung im Leben einer Weltdiktaturen-Funktion auch.


DIKTATOREN DER WELT VEREINIGT EUCH :-)


Mein Kreuz im Haus
Das Andreaskreuz - ein Kreuz wie jene, welche in bayerischen
Behörden auch hängen sollten auch nach Markus Söder.















Bruzzi und Bumba Unterhaltung LIVE - aktueller Stand

Bruzzi und Bumba Unterhaltung 1 Stunde mit am Ende doch profunden Informationen auf Seite https://seth-andreas.blogspot.com/2023/01/bruzzi-u...