Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 16. Dezember 2017

Grundversorgung Internet gleicher Geschwindigkeit ohne Bevorzugung vorsortierter Inhalte

Aufhebung der Netzneutralität in den USA

Wenn die Konsumenten des Tals der Ahnungslosen nicht mehr einschalten beim TV muss der Inhalt der Tal der Ahnungslosen durch Regularien dem Lobbyisten dienlich und durch Kapitalhörige (Konzerne) getrimmt die Wohnzimmer erreichen?
Der Rückschritt ist aber nur bedingt erfolgreich - wer zahlt schon für Selbstverständlichkeiten - die Uhren lassen sich nicht zurückdrehen - auch wenn es die Lobby möchte.
Dann werden wir eben Datensparsamer - immer noch besser - auch wenn die Spaßzappelshows die Datenleitung bremsen. Das Internet wird dann für den normalen Nutzer langsamer, da Schnelltarife bevorzugt werden und Datenvolumen Begrenzung für Mehrzahler wegfallen - eine undemokratischere und kartellverdächtigere Entscheidung habe ich noch nicht gehört beim Thema Netzneutralität.
Die Inhalte die gestreamt werden - JunkTV vom Nachbarn - bremst dann auch Deine Leitung aus - ich möchte mir die Inhalte aussuchen und nicht eine wieder Content-Mogel-Packung von Konzernen.

Deswegen jetzt meine Forderung - GRUNDVERSORGUNG INTERNET mit gleichen Voraussetzungen - wie damals Radio, TV gehören heute wohl Telefon (ehemals Sozialtarif) auch das Internet heute für mich zur Grundversorgung eines mündigen Bürgers.

"Problematisch wird es nur, wenn Internet Service Provider ihre Machtposition missbrauchen und beispielsweise bestimmte Inhalte oder Dienste blocken", so Arnold.
"Nutzer müssen nach der Abschaffung der Netzneutralität befürchten, dass sie zukünftig mehr bezahlen müssen, wie ZDF-Börsenexperte Frank Bethmann berichtet." https://www.zdf.de/nachrichten/heute/ende-der-netzneutralitaet-alles-halb-so-wild-100.html


Rückblick: sethmusik Lieder Ablauf bis lieblingslieder.cracker.info "NIMMERMEHR"

1. Wahl wegen NIMMERMEHR dann gibts IMMERDAR  liebeslieder.cracker.info Alle Bilder  https://seth-andreas.blogspot.com/2022/11/martyrer-fur-...