Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 27. Oktober 2017

Die letzte Goldmünze, Internet-Giganten und Forbes Liste

Illumianti Vale (Valentin Forister Mutrasiel) - MARC
Bin jetzt in Rente - sag mal wieviel fallen eigentlich in Obdachlosigkeit oder Krankheit wegen Übergang harz4 in Rente ohne Geld einen Monat lang anheim.
---
Stellte mir die Frage nach Wohngeld oder Erhöhung auf Armutsgrenze was wieder die Frage der Staatsbürgerschaft berührt.

Grund für den Krieg ist für mich das Zinsverbot - durch Negativzinsen - diese würde ich beibehalten aber eine Goldpreisbindung der Mieten nach Zinsverbot einführen - man orientiere sich an Aktienvermögen, Goldzertifikaten und GoldMÜNZEN die sich in den jeweiligen Gebieten befinden.
Das Katasteramt hat noch eine Tabelle mit Goldwert nach alten Goldmark - falls die Mieten zu zügellos oder nieder wären. Dann binden wir die Mieten an Gold - es braucht keine Preistreiberei - an diesem Index hält man bei Mieten fest.

Goldmünzen
Meine Familie meist und ich habe eine Goldmünze.
Aber die letzte Goldmünze (vllt.durch Wehen) in Familienbesitz dürfte nicht gepfändet werden.
Auch bei einem Goldverbot ist der Staat nicht befugt Familiendramas zu erzeugen in dem der Anleger vor Verlust seines letzten Stückes Hoffnung auf bessere Zeiten verliert.

In Mailand geht man mit einer Goldmünze zum Schneider und bekommt einen maßgeschneiderten Anzug - für IMMER. (Faustformel)
Der Reisende darf bis auf die letzte Goldmünze nie beraubt werden - es beteiligen sich sonst auch zuviele Leute.

Die Goldmünze habe ich - weil ich die Möglichkeit haben möchte - wann beliebt - mit nichts in der Hand außer dieser ein neues Leben woanders anfangen zu können als Grundkapital - sowie geistigen Wert.

Für immer ist die Goldmünze einen maßgeschneiderten Anzug in Mailand wert.


Fünf Goldmünzen in meinem Leben hatte ich - die schönste Gibraltar Ecu - älteste Ludwig Bayern - Irland - Deutschland und Andorra.

Klauen tu ich nicht mir wurden aber schon 4 Stück entwendet - möchte nur wenigstens so viel Geld in Abstand zu diesen wohnen zu können.
Deswegen bedingungsloses Grundeinkommen - wenigstens in Datenverarbeitung für Google und Co. sollte der User auch was abbekommen.


Überblick zu meinen Content: http://www.doppelfreun.de/p/wegweiser.html

Höre jetzt meine neue Playlist Truthrap http://rap.cracker.info

Das obwohl man Geld aus dem Nichts schafft - von freies-leben.at: "Doch die Ökonomen haben das bisher nicht berücksichtigt, weil sie nichts von den Geheimnissen des Geldes verstehen. Ihre Lehrbuch-Theorien wurden allerdings schon angezweifelt, als sie weder vor der Subprime-Krise und dem Zusammenbruch des Weltfinanzsystems warnten; noch für die folgenden 10 Jahre kompetente Ratschläge für eine nachhaltige Erholung der strauchelnden Wirtschaft in den Industriestaaten parat hatten. Auch Star-Ökonomen wie Milton Friedman, der „Vater“ des Monetarismus, oder Wirtschaftsnobelpreisträger wie Josef Stiglitz haben sich der Realität nie gestellt. Warum nicht? Weil sie für Studien bezahlt werden. Und die müssen den Geldgebern natürlich genehm erscheinen. Selbstverständlich hat die Bankenwelt aber kein Interesse daran, dass jeder weiß, dass die Banken Geld selber aus Luft erzeugen und dafür Zinsen verlangen. Und dann womöglich Kreditkunden exekutieren, ihnen ihre Wohnhäuser und sonstige Wertgegenstände abnehmen und versteigern, um ihr zuvor wertloses Luftgeld in reale Güter umzuwandeln. Debt Asset Swap kann man das nennen."

Mein Online Testament für Dollarween in Dollarleaks - Usurpatio V6 Video


Soll ich meinen Content rausziehen - evtl. Comeback mit TopTen?



Hier 2 Links zu Dropbox:
1. 3 CD´s Lieder von mir Freunden und meine Gedichte https://www.dropbox.com/sh/omgnd1xezozlzc2/AACZi8VRWCq5QHK1T3YCCEAXa?dl=0
2. TopTen meiner Interviews und Videos https://www.dropbox.com/sh/3mj3x0mnxg5teeu/AADNf0oAP5adk4jKhYFoRNQea?dl=0

ALLES NEU

Viertes Reich IV REICH Desktop Hintergrundbild Theme


Marschmusik - Stimmung wegen ...

  Kompiliation Weitere Marschmusik  https://seth-andreas.blogspot.com/2018/03/gewinnmeldung-aus-franken-zur-feier-des.html Situative Musik h...