Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 21. Januar 2017

TIGERS Gedankenkraft und Hermes Trismegistos Smaragdina



Berge versetzt man nicht auch wenn man es könnte - denn diese Ordnung ruht auf Tigers guten Gedanken auch. So grüß ich euch als ein Freund der sich hier richtig zu orientieren versucht - tue ich mein Bestes für meine Lieblinge. Beitrag neben "Adler Schöpferbeweis-Beitrag" besprochen als Sendung hier auf MP3 http://cracker.info/mp3/infiniti4.mp3.


Gedankenkraft in Kunst über Hermes Trismegistos stellt Köpfe in Planetenform dar.





Die Zeit spielt evtl. mal keine Rolle mehr - aber man orientiert sich an des Tigers Vorgaben. Weswegen man besser durchkommt - selbst wenn man es kann man versetzt die Berge des Tigers eben nicht. Hier die 7 kosmischen Gesetze des Hermes Trismegistos.

Onlineverbündung und Hand aufs Herz angedacht für die globale Gemeinschaft der Menschen

Die universalen Gesetze des Kosmos

1. Das Prinzip des Geistes
2. Das Prinzip der Analogie
3. Das Prinzip der Schwingung
4. Das Prinzip der Polarität
5. Das Prinzip des Zyklus
6. Das Prinzip von Ursache und Wirkung
7. Das Prinzip der Geschlechlichkeit (Dualität?)

Bis zur Meisterschaft

Besprochen in über 1,5 Stunden zu dritt auf http://www.cracker.info/mp3/infiniti4.mp3

Geist über Materie - ein uraltes Gesetz.
Brahmanen sagt man stellen sich Sterne vor
die Rotation wird sich von Hochgeistigen vorgestellt.
Wie in dem Bild über Hermes Trismegistos in der die Sonne
ein Gesicht hat http://www.doppelfreun.de/2017/01/tigers-gedankenkraft-und-hermes_21.html
Wir die Wissen dass Licht aus dem Dunkeln kommt.
Es ist die alte Täuschung der Griechen - Mikro und Makro Ablenkung von Sich.



From an Internet Founder with the first Hypertext MARKup Language and Meta-Tags
vale
Flammarion außerhalb des "Normalen"?

Ähnliche Artikel:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Liebe zur Kunst

  Goldene 20er Nice