Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 22. April 2022

UNIMEDIEN für universelle Medienkommunikation

 Kurzadresse: unimedien.cracker.info


Zur halbigen Weltbevölkerung im Internet

Internet-Nutzer weltweit Zähler und Statistik 2020 4,437,215,927 (4+ Milliarden) Internet-Nutzer den Globus überspannen.


Exzellenzen, Persönlichkeiten der Öffentlichkeit, Veranstalter und Mitmenschen - Anwender,

die Zahlen der Gesamtpopulation der Erde ca. 7 Mrd. Medienhäuser großer Zahl mit immenser Erfahrung. Buch-Veröffentlichungen, um die 200.000 allein in Deutschland pro Jahr. Seiten ohne Ende scheinbar im Internet plus Kommentare, Foren, Sprachkonferenzen und Bewertungen.

Anwender über 80% in meinem Heimatland und die Nutzung ist jetzt vom PC weg auf Smartphone und Tablet - in der Mehrheit übergegangen.

Die eine Kirche die es gab und nun soviele sogar man wieder Weltweite sehen mag - der weltweiten Kommunikation wegen ist jetzt jeder mit jedem am Reden.
Zwei große Kriege mussten sein und einen Dritten haben wir noch nicht können so sagen - aber was ist mit den Kriegen im Kleinen gewesen.

Eine Ähnlichkeit ist des Stresses der täglichen Mediengestaltung und Nutzung im Wettbewerb durch ständigen Neumeldungs und Neuformaten für die Nutzer gewesen.

Länder-Vereinigungen darüber hinaus weltweit - was haben wir zur Einigkeit allen voran die UNO - Bahai zum Beispiel als Religionsart - die Menschenart die auf allen Kontinenten wohnt findet sich wieder im Zusammenschluss der elektronischen Verbindung in aller Welt.
Der Handel und Wandel in aller Welt - die Wanderung wohin es einem gefällt - braucht eine Art der universellen Verständigung auch.
Dazu seien auch möglich bei Vereinigungen die Politik, Religion und Geschlechterdiskussionen beiseite zu legen und die Menschlichkeit zur Geltung kommen zu lassen.
Damit sich unsere Völker in Frieden verbinden können. Das Wetter sei der Spiegel eines Selbst und die Grenzen der Menschen im All oder in den Niederungen sind des eigen Werdegang zum Besten zu gestalten.

Ein kommunizieren allen Landen sei möglich mit einem universellen Amt der Medienkommunikation für Mensch und Körperschaft zur Erlernung von Tradition, Kultur und künftigen Lebensweisen.

Einige man sich auf bestimmte Arten des Kommunizierens in Ländern, Kontinenten oder gar weltweit auf gewisse Einhaltung einer Etikette, die sich auch im täglichen Leben der Mediennutzung herausstellen werde.
Die Vielfalt der Möglichkeit in Zukunft wirklich über Nacht berühmt werden zu können - mit seinem Lebenswerk - für Jedermann und die unablässige Zahlensteigerung der Informationsquellen soll sich eine Etikette eingesellen derer man sich bezieht - welches Format man mag und welch anderes man vorzieht.

Ein bewerten der Medienformate ist letztenendes auch entscheidend für deren Weiterexistenz - so mussten sich in der Vergangenheit wohl schon viele Medienhäuser neu erfinden. Qualität kommt auch von Qualität, welche sich bei den Nutzern auch durchsetzen wird - ist man stet und sich von seinem Pfade nicht abbringen lässt.
Gewisse Standarts setzen voraus - eine Kenntnis des Umfeldes einer Veröffentlichung und die technische Finesse zur Verbreitung. Diese Standarts wollen auch wir mit dieser neuen Art der Bewertung und Etikette wahren mittels jeglichem technischen Weg der Nutzung als Amt für universelle Medienkommunikation als UNIMEDIEN.
Wir sitzen als Medienverwender alle in einem Boot - wie politisch wir in Europa und ich würde mir Frieden, Ruhe und Kultur zur Kunst auch in der schnellebigen Zeit des Wandels erhoffen - das derer sich die angemessende Bildung zur Veröffentlichung mit Qualität so weiter fortsetzt wie das Internet für mich schon funktioniert. Sei es das Bild - das funktioniert es spricht mehr als tausend Worte - nicht Bewegtbild oder Geräusche ersetzen die zeitlose Funktion der Kunst sondern ergänze.
Das Interland wie ich es nenne ist ein Freund auf dem anderen der Kontinente die Sympathie ist hier entscheidend wer sich denn über eine gesinnungsgleiche Gemeinschaft für dieselben Themen wie Sie interessiert.

Daraus erwachsen unter Umständen die interlanden Freunde - irgendwo auf einem anderen Kontinent, welche die Welt zu ihrem Frieden und Güte weiter am Leben erhält.

Seien auch Sie bereit wie jeder im Internet zu lernen - denn was nicht vergeht ist, dass sich die Erde weiterdreht und wie man sich unter diesen Anwendern bewegt.

Es war dann auch der erste Zug der Adler, welcher in einer Zeitung wohl beschrieben wurde als lebensgefährlich, denn dieser fuhr über 30 Kilometer die Stunde und man wisse nicht ob man das überlebe.

Eines muss ich noch sagen der Kupferstich - der Buchdruck - Funk und Fernsehen waren vor dem Internet am wirken. Diese Reihenfolge dieser Tage müssen wir auch respektieren - was unsere vorherigen Generationen hatten zu sagen.

Der Staat ist das ruhige Zusammenleben im Ideal - die Person eine Ausprägung des ewigen Lebens und Körperschaften verwalten - was den Garten der Menschen kann werden gestaltend für die Gewalten.
In diesem Sinne für ein besonnenes Europa in der Welt - einer intermedialen weltweiten Kommunikation - wer weiss, wann das je fand den Anfang aber Enden sollte es nicht - man kann sich vorstellen, dass der Anwender das Leben auch des Staates kann füllen und das wie automatisch in seinem Sinne.
Aber eines gilt zu denken vor einem Krieg kam Boykott - vor dem Disput das Schweigen und vor Geschichtsvergessenheit brannte Alexandria. So sei es auch die Aufgabe des einfachen Mannes zu erhalten - kopieren und bewerten von dem Stück Kunst, Kultur und Text den er meint man erhalte es für die Ewigkeit - denn dieses wäre in der Theorie als Erstes weg.
Es wird auch weiter steigende Bevölkerungszahlen geben und damit einher das Wachsen der Medienversorgung. Medienkompetenz kommt mit den Jahren und das schon zu frühem Alter heutzutage - die Technisierung sollte bleiben eine Wahl mit Bereichen die mehr die Natur leben - wollen mit und neben uns im System die jetzt besseren Zeiten beginnen. Das Zusammenleben in einer großen Welt systemisch und zivilisatorisch manchmal vorgeprägt - sollte doch Verständnis bergen für die alten Gewohnheiten und der Naturverbundenheit von Urvölkern eben.

Die heutige Politik mit Leistungsbezogenheit und gefühlsarmer Gesellschaftstendenzen ist der Nächstenliebe aber Rechnung zu tragen - so wie auch ich es schon in der Kindheit mitbekommen habe - nenne ich noch meinen Vater der einst sagte - er immer versuche ein Wort der Wahrheit.
Dein Engagement ist jeden Tag - denn man sei der Staat in dem man Gutes tue und darüber Rede.
Mein Motto: VERITAS (Wahrheit) LIBERTAS (Freiheit) CONCORDIA (Einigkeit)

Das universelle Amt für Medienkommunikation
andreas-seth für Europa mit den Geschwistersternen


Vorgelesen mit kurzer Einleitung - Erläuterungen und Grußformel http://cracker.info/sendung/unimedien.mp3


Am 06. August 2021 ist das Internet mit Webseiten genau 30 Jahre alt - "Die weltweit erste Website wurde am veröffentlicht 6. August 1991 vom britischen Physiker Tim Berners-Lee." Internet-Statistics-Facts

Hier die 10 Regeln des Internet http://cracker.info/holzvale/audio/2018/09/28/internetgebote-und-internet-hymnen/

Hier besprochen die Regeln: http://cracker.info/sendung/e.mp3

Das Weltpodium Internet am 12.11.? zur 50 Jahres-Versammlung für ein Weltmanifesto: http://cracker.info/sendung/c.mp3

Die Verfassung mal angefasst: http://cracker.info/sendung/i.mp3

Bitte nicht als Gesetze umsetzen wenn geht. Meine Fahnen, Flaggen, Wappen und Standarte des http://kaiser4.cracker.info

Über 15 Stunden Hörspiel http://herzgold.cracker.info

Ergebnis 15 Jahre gesuchtes verlorenes Symbol von Dan Brown gefunden hier http://triangular.cracker.info

Aktuell 17.02.2021 http://proseth.cracker.info

Aktion ProDeutsch (Operation Lindenblatt) für Zusammenhalt http://prodeutsch.cracker.info

Ameisenorden und Spinnenorden zu gründen http://cracker.info/holzvale/audio/2019/02/26/ameisenorden-gruendung/

Das mir wichtigste Symbol der Welt - das verlorene Symbol von Dan Brown.

Hier: http://triangular.cracker.info

Review der Helden meiner Interviews auch auf herzgold.cracker.info meine ganzen MP3
http://cracker.info/sendung/u.mp3

Es ist ein Amt (Unimedien) angesprochen worden - es gilt das Amt für Kommunikation und Netzwerk zur Unterstützung eines friedlichen Einher mit der Zeit zu fördern mit den möglichen Netiquette-Regeln http://herzgold.cracker.info.

Das z.mp3 wie lese ich Nachrichten bis zur Weltveränderung http://cracker.info/sendung/z.mp3 - von herzgold.cracker.info - literarisch http://netspider.cracker.info.

Musik zum Träumen dem unbekannten Kaiser oder König http://cracker.info/1/2019/11/02/kaisertum-sagen-zeitfrage/

UNIMEDIEN Amt für universelle Medienkommunikation
Gründung 02.12.2019 von andreas marc berneth (seth)





Bolero

Marmor Stein und Eisen bricht

Wann ist ein Mann ein Mann

Die perfekte Welle

Ein hoch auf UNS

Geh Deinen Weg

Ich mach mein Ding Bo

Mein Ding

Mit 66 Jahren fängt das Leben an

Bello Incredibile

Ramazzotti

Zucchero



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Debate on Discord about Politics... Writing for That... Revolution?

 Debate on Discord about Politics... Writing for That... I made 880 Wood Items to get in touch with Contacts and get out of Poorness a littl...