Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 24. August 2013

Die alte und neue Weltordnung DVD Auswertung


Internationales Bankensysstem fester Bestandteil der NWO laut Eustace Mullins. USA sei eine Kolonie Englands. USA habe nicht gegen die Bank of England gewonnen.
Andrew Jackson wollte etwas gegen die Banken unternehmen.
Rothschilds waren eine Familie aus der Stadt Frankfurt mit dem ursprünglichen Namen Bauer. Die Dynastie der Rothschild waren hervorragende Bankiers. Die Rothschild besaßen dann eine große Menge Finanzkraft in Europa und den USA. Sowjet-Union (SU) war immer ein Teil der NWO. Die Revolution 1917 führte zur Ermordung des Zaren. Diese Revolution wurde mit von der Wall Street finanziert. Die NWO soll wie eine Mafia sein und dieser Begriff ein interner. Der CIA sind Sprößlinge aus reichen Familien. 1848 gegründete Illuminati Orden der Skull&Bones 322 seien involviert.
Er sagt wir haben in den USA eine Kolonie die von Außerirdischen gelenkt wird. (Anm. des Autors: Dazu der Hinweis, dass Wernher von Braun der Meinung war, dass die Außerirdischen die letzte Lügen-Karte ist die gespielt wird um eine Alien-Bedrohung zur innenpolitischen Zielsetzung herbeizureden.)

Es muß immer eine Hierarchie geben - besonders bei Geld-Dynastien.
Es gäbe 3 Ebenen in der NWO
1. Ebene alter (schwarzer) Adel Europas - z.B. engl. Königshaus seit dem 12 Jhd. plus Rothschild
2. Ebene Familien eher als Höflinge der ersten Ebene
3. Ebene Familien als Diener der zweiten Stufe - ein überspringen ist nicht erlaubt.

Fazit: Es war viel Information auf der DVD nur Tagespolitik und wenig Substanz besonders mit dem unglaubwürden Thema der Außerirdischen hat sich der Autor bei mir nicht sehr glaubwürdig gemacht. Update: 06.04.2018 - Mittlerweile durfte ich "Sehen", dass wir zwischen Außerirdischen und Sumpfgeistern die Menschen, sich das Schicksal am Besten selbst bestimmend, bewegen.

Aktuelle Stofftierschau 11 - Filmung Figuren - Deck Welt Figuren

  Vid Für http://stofftierschau.cracker.info Credits erste-a.cracker.info http://cracker.info/sendung/frankenlied4.mp3 http://cracker.info/s...