Dieses Blog durchsuchen

Montag, 3. Juli 2017

Internet als Chance und ewiges Leben?


Internet - das Wunschkonzert im Wohnzimmer

Das Internet in seinem Lauf hält nichtmal das Vergessen oder das Draufschaufeln auf.
Es ist immerwährend wie nie in der Menschheitsgeschichte vorhanden.
Mein Vorschlag:"Halbwertszeit der digitalen Speichermedien für ein etwaiges Recht auf Vergessen könnte 30 Jahre betragen (realisiert durch gezielte Festplatten Vorprogrammierung der Löschung - bei Datenbewegung bleiben erhaltenswerte Daten sozusagen am Leben.) aber durch das immerwährende Leben wird auch über lebenslang das Gute weiterleben durch den menschlichen Drang das Positive zu erhalten und das Negative zu verdrängen.

Das Internet kann dem Gemütszustand des Einzelnen das Audio, Bild oder Video liefern, das gerade notwendig sein kann, um Bestimmtes auch zu überwinden.

Mein Kommentar auf TheEuropean am 04.03.18
"Das TV2 in Folge der Meinungsbildungsvorherrschaft des Fernsehens, Rundfunkes und Print - das Internet. Es gab da eine Entwicklung, dass die Vernunft im HinHer der Information nicht richtig -emotionell begründet- kommuniziert werden konnte. Circa seit der Trump-Wahl ist der Weg in Richtung Ordnung und Friede besser eingeschlagen. Obwohl ich als Miterfinder des Internet, Computer und Moderator im Internet das Web Medium bevorzuge - wegen der schnellen elektronischen Übermittlung und Kommentarfunktion - habe ich in meinem Haushalt immer ein Exemplar der Regionalzeitung, FAZ und Süddeutschen parat. Ebenso ist im TV: Phönix und bei Funk: Deutschlandfunk als gut zu erwähnen. Einfach weil gut Sortiertes die Ruhe und Einfindung beim Lesen hergibt - wenn man mal die Technik satt hat.
Es ist das Paradies - kein Weg zum Kiosk - kein Geld in Gang - Lichtgeschwindigkeit in Information mit Rückkanal. Man munkelt Luzifer hat wieder was erfunden mit - das "Blaue Wasser" zum dampfen http://blau.cracker.info"


Die größte Bibliothek der Menschheitsgeschichte - Internet - auch wenn sie wie Alexandria eines Tages brennen mag. Habe eine deutsche heldenhafte Auslegung für w.w.w. was world-wide-web heißt - Wehren - Währen - Werten oder Wehren - Währen - Werden.


Heute schrieb ich sowas wie ein Gedicht zur Arbeit bei Digitalisierung:

Wollt ihr die absolute Flexibilisierung
Arbeit projektorientiert Ort und Zeit 
nach Mensch in Umgebung halt.
Das nannten sich die Freelancer im Internet
aber der Selbständige hat es schwer.
Dazu noch Gesetz das Arbeit beschränkt oder
Bank die einen zur Arbeit drängt.
Dazwischen wäre die freie Zeit die man
sich umgibt mit Freunden und Kollegen halt.
Ein Zeit-Management - so frei wie möglich
wäre für die Arbeit erheblich. Also Gleitzeit
auf Woche umgestellt - arbeitet wer mehr mag
mehr und der andere sich eben zurückhält.

INTERNET ALS CHANCE



Diese Frage stellte ich heute Facebook mittlerweile nutzen es 2 Milliarden Menschen der Welt: "Gibt es bereits Facebook-Kinder also Facebook-Lovestories - sowas würde ich gern anregen wollen. Vielleicht gibt es ja schon die ersten Facebook-Familiengründungen??? Wäre ja Klasse!"
Persönlich kenne ich bereits ein Paar über Mumble (Sprachsoftware) sich erst kennengelernt hat und diese Beziehung hat bereits ein Töchterlein. Eine Fernbetreuung in Sachen Liebe gibt es ja schon z.B. bei visit-x.net. Hier besinge ich es - jeden Tag sehe ich meine Netgirls und die Arbeit hat Verspätung http://wahrheitssuche.org/vale/justdance.mp3. Heute bekam ich nach einem Schneeunwetter im Internet ein Angebot unter die Decke zu rutschen bei einem Netgirl - ich musste mich anstrengen beim überlegen, jemals so ein netten Gruß mal über das TV bekommen zu haben - das habe ich bisher nicht. Werbefilme scheinen auch hier punktuell weiter Verbreitung zu finden - je nachdem wie gut der Spot ist.


Ideen zur Weiterentwicklung zum Internet Medien usw.:
- NET LOVESTORIES Sendung für eine "Dame a la Card" :-)))
- Erfolgsstory Internet Giganten der vergangenen Dekaden
- Internet Awards jährlich gekrönt
 Kategorie als Beispiel:
  Social Freunde
  Umsatz
  Geo Verbreitung
  Likes Anzahl (Dislikes ;-))
  Meistgesehen
  höchste Bewertungsanzahl
  Poweruser Foren & Kommentare
  Gewinner der Glaubwürdigkeit
  höchste Followerzahl?
  beste Satire
  symphatischster User
- Microspenden Website Verzeichnis mit Auszeichnungen (Website-Pate bzw. Schirmherr Inet-Projekte)
- internetzigste Stadt der Welt - jährlich

INTERNET IS LIFE 

Sollte aber auch ohn gehn!


Fazit: Zur Ewigkeit und Meditation - das Überleben des Todes ist mit Internet wie ich mir sagen ließ nicht möglich. Die Ursache Wirkung zieht dem Internetzianer wegen der Massenüberzeugung das persönliche Ableben ins Dasein. Die Überwindung geht mit spirituellen Meistern - da sind die Klöster wohl näher - aber man kann sein Leben mit Internet ja zeitweise schon verschönern mit Inkaufnahme der Ursache und Wirkung gegenseitig. Also zum "überleben" Internet auch mal ausschalten für sich persönlich. Hier eine Suchmaschinen die bei Suche auch noch Baumpflanzung finanziert - gleich was für Umwelt gemacht mag ich ab heute die Suchmaschine https://www.ecosia.org wohl oft besuchen. Errungenschaften der Digitalisierung könnten werden - freie Zeiteinteilung nach Arbeitsbedarf - freie Ortswahl des regionalen Auftrages und Heimunterricht oder Fernlernen in Abendschulen. Satire: Nach erster Aktivierung meiner K.I. Google Suche - war mein erster Satz "Suche mir meine Traumfrau" - Antwort: "Dieser Vorgang ist bei gesperrtem Gerät nicht möglich - entsperre Dein Gerät um fortzufahren." - von einer weiblichen Stimme. Andere Suchen sind erfolgreich ?!? Zumindest eine sexy Stimme - höre ich Sexy Thing von Hot Chocolate. Diesen Keuschheitsgürtel entsperre ich fortan... https://www.youtube.com/watch?v=E3fX2_bxEkg. Mittlerweile fand ich eine über die Google Bildersuche. Geht man von einer zeitlosen Daseinstheorie aus - könnte man über Bilder wie vor Jahrhunderten über Kupferstiche kommunizieren, um Brücken zu schlagen.




Internet und das Sein Gedicht
(Internet Philosophie)
zu tun wenns gfällt
netz bedeut kein geld
den richtigen weg
den like wies zugeht
gemeinschaft im ziel
oder ist es zuviel
urgrund vom netz
wir gütig vernetzt
gemeinsam vereint
nicht mehr so allein
weg zu deinen lieben
ist uns digital geblieben
die welt ist genug
bleibt sie in der fug
internet verbindet
was interesse verkündet
geht vor wer kann
macht tor das gelang
24 7
sonn ist am geben
leisten wir mehr
leben gibt so viel her
danke ich internetzianer
übernimm fahn von hier ja?

PACE Flagge

Den Erfolg der größen Bibliothek der Menschheitsgeschichte - können zuvorderst die Webmaster und Pioniere für sich verbuchen. Einer davon war ich jetzt im zwanzigsten Jahr der Öffentlichkeit.


Zahatustra von Karajan

Ähnliche Artikel:

Guten Morgen Schlager von andreas des seth... (A. S.)

Guten Morgen Schlager von andreas des seth... http://cracker.info/1/2022/10/01/guten-morgen-schlager-a-s/